:: Chace Crawford Forum ::

a.k.a der wir-lieben-Chace-und-das-ist-gut-so-Club
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Seventeen Candles (Episode 8)

Nach unten 
AutorNachricht
Alhena
Chace Queen -Admin-
Chace Queen -Admin-
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 318
Alter : 31
Ort : Da direkt neben Chace^^

BeitragThema: Seventeen Candles (Episode 8)   Sa Dez 01, 2007 8:45 pm

Hallöchen ihr!!!

Zitat :
Blair is devastated by the current state of her relationship with Nate and the guilt from her recent indiscretion. But she manages to put on a happy face for her 17th birthday party and attempts to hide her feelings from her friends. Hoping to ease the tension between Serena and Vanessa, Dan takes Vanessa to Blair's party so the girls can bond together, but this ends up making Serena more uncomfortable. Jenny brings her mother home as a surprise visit, but Rufus isn't ready to forgive and forget. Finally, Nate's parents ask him to make a huge sacrifice to save his father's business as he faces charges of embezzlement and fraud.

by tv.com

Uff, was ne Folge...
Also dass sich Serena und Vanessa versucht haben, anzufreunden, fand
ich cool. Auch die Art war recht mädls-typisch.
Nate fand ich in sofern schwach, dass er halt echt in Erwägung gezogen hat,
Blair einen Antrag zu machen wegen seinen Eltern, aber er hat's ja dann
zum Glück doch net gemacht.
Und Blair... Also mir tat sie ja Leid, was Nate angeht, auch wenn ich ihn
wieder versteh und dann Chuck...
Und der war ja auch der Hit!!! Ich mein, der hat sich ja
echt in Blair verknallt. Gut, en bissl unbeholfen is er ja schon noch.
Aber ich fand ihn schon süß da so... Aber ich mein, die (Ex) Freundin vom
besten Freund... Mann, komplizierte Sachen da... Wink

Grüße,
Ally

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://chace-crawford.forumieren.de
Drawn
Chace Kollegin
Chace Kollegin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 85
Alter : 28

BeitragThema: Re: Seventeen Candles (Episode 8)   So Dez 02, 2007 2:18 pm

Chuck fand ich in dieser Folge auch einfach mehr als süß´. Die
Szene mit den butterflies Himmlisch.
Nate war wirklich schwach, obwohl ich die Szene mit Jenny sehr mochte.
Und da ist mir auch erst wirklich klar geworden wie alt sie ja ist (bei
der unbeholfenen Umarmung; Ich möchte mir nicht vorstellen, was
wir gemacht hätten in ihrer Situation [abgeknutscht??? Wink ]).
Serena und Vanessa. Ja. Das war wirklich klasse. Anfangs ne komische
Situation. Die dann durch die Sache mit Alison und dass Dan es S nicht erzählt hatte (ich finde die Sache mit den Anfangsbuchstaben
übrigens mega spitze. Da hätte man auch mal drauf kommen können.)
auch nicht gerade entschärft. Aber das Ende war toll. Dass sie beide
sich nett unterhalten haben, weil sie einfach gemerkt haben, dass sie
beide mit Dan befreundet bzw. zusammen sein wollen und so miteinander
auskommen müssen.
Wirklich schöne Folge, wenns sichs auch manchmal in die Länge gezogen hat
(ich fand diese Szene als Serena nen Aufstand geschoben hat irgendwie
überflüßig?!)
Liebsten Gruß
Drawn
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Seventeen Candles (Episode 8)
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
:: Chace Crawford Forum :: :: Über Chace :: Chace in TV und Kino :: Gossip Girl-
Gehe zu: